de-DEfr-FRen-US
GO
de-DEfr-FRen-US

19

Okt

2013

Dicke Post für den Swiss-Finnen

An der Auslosung waren die Kugeln in der Trommel in Blau gehalten. Und ein blaues Wunder erlebt wenigstens auf dem Papier auch der Schweizerisch-Finnische Doppelbürger Henri Laaksonen. Das Talent, das eine Wild Card erhielt, wurde gegen den topgesetzten Titelhalter Juan-Martin Del Potro ausgelost, die Weltnummer 5. Der Südamerikaner hat am Wochenende nach kurzer Erholung Buenos Aires im Flugzeug  Richtung Basel verlassen. In diesem Duell prallen Welten aufeinander: Der Argentinier hat bereits 13,98 Millionen US-Dollar Preisgeld eingespielt, Laaksonen muss sich im Vergleich mit einem Trinkgeld von bisher 105 875 US-Dollar bescheiden.
«Januar 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293031
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234