de-DEfr-FRen-US
GO
de-DEfr-FRen-US

24

Okt

2013

Die (goldene) Perle aus Bulgarien

Falls Sie sich für Fussball interessieren, sind Ihnen Namen wie Balakow (Stuttgart) oder Stoitschkow (Barcelona) natürlich ein Begriff. Fussball with Love aus Bulgarien. Jetzt könnte dieses Land auch im Männertennis bald eine goldene Perle entwickeln, nachdem bei den Frauen die drei Maleeva-Sisters ein Begriff waren. Grigor Dimitrov (Bild) gilt als riesiges Talent, als Shotmaker. In Stockholm gewann er in der letzten Woche seinen ersten grossen Titel auf der ATP-Tour. In Basel spielt er zum zweiten Mal, diesmal mit der Setzung 8. Der Turnierpräsident Roger Brennwald, dem eine gute Nase für Talente nachgesagt wird, hält grosse Stücke auf dem Bulgaren. Der trainierte bis vor wenigen Wochen in Schweden in der Akademie von Magnus Norman, dem Coach von Stan Wawrinka. Nun kümmert sich Vater Dimitar wieder um den Sohn, der neuerdings sich öfters in Florida aufhält bei seiner Freundin Maria Sharapova. Dimitrov ist bei der russischen Beauty topgesetzt.
«Januar 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293031
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234