de-DEfr-FRen-US
GO
de-DEfr-FRen-US
Der Start in seiner Heimatstadt Basel ging für Roger Federer nicht ins Auge. Der Top-Techniker kontrollierte den Franzosen Adrian Mannarino in zwei Sätzen. Einmal, im zweiten Satz,...
Um kreative Ideen ist Promoter Roger Brennwald (67) selten verlegen. Der Mut, mit Udo Jürgens zusammen mit dem Pepe-Lienhard-Orchester eine geballte Ladung Musik auf dem Center Court zu...
Vor seinem ersten Einsatz am Dienstag im Match des Tages gegen den Franzosen Edouard Roger-Vasselin stand Stan Wawrinka den Reportern gekonnt Red und Antwort. Vor, während und nach dem...
Wie in den letzten drei Jahren wird am Super Monday der fünffache Turniergewinner Roger Federer die Swiss Indoors Basel eröffnen, und zwar im Match gegen den Franzosen Adrian Mannarino...
Ungewohnt für Roger Federer, als Weltnummer 7 ist er im Klassefeld der Swiss Indoors „nur“ die Setznummer 3. Das ändert nichts an den Zielsetzungen des Technikers: In Basel...
RSS
12345678
«Februar 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
2021
28428

Grand Coup der Swiss Indoors Basel:

ATP World Tour 500  –  Euro 2,292 Mio.  –  21. bis 29. Oktober 2017

 

Grenzenlose Begeisterung
Nach sechs Monaten Turnierpause erspielt Roger Federer an den Australian Open in Melbourne seinen 18. Grand-Slam-Titel nach einem dramatischen und denkwürdigen Finale gegen Rafael Nadal - ein «goldener» Triumph für die Ewigkeit! Grenzenlos ist die Begeisterung auf Federers Performance rund um den Globus. Besondere Freude herrscht bei den Swiss Indoors Basel, denen es gelungen ist, mit Roger Federer einen Dreijahresvertrag bis und mit 2019 abzuschliessen. In diesem Jahr findet der Schweizer Tennishöhepunkt vom 21. bis 29. Oktober 2017 statt.

Federer freut sich auf das Comeback in Basel
«Ich kann es kaum erwarten, im kommenden Herbst wieder vor meinem Heimpublikum anzutreten. In Basel zu spielen ist immer ein Highlight des Jahres», sagt Roger Federer, der im Vorjahr seinen Titel als Folge des körperlichen Neuaufbaus nicht verteidigen konnte. 2015 hatte der Superstar in der St. Jakobshalle im legendären Final der Titanen Rafael Nadal in drei Sätzen bezwungen.

Ein einmaliger Glücksfall
Mit sieben Titeln, gleichvielen wie in Wimbledon, ist Roger Federer einsamer Rekordgewinner der Swiss Indoors, wobei der frühere Ballboy des Turniers insgesamt zwölf Mal im Endspielstand. Turnierpräsident Roger Brennwald bezeichnet die Vertragsunterzeichnung als einmaligen Glücksfall: «Wir sind in der privilegierten Lage, Roger Federer für drei weitere Jahre an unser  Turnier zu binden. Und dies  unmittelbar nach der «Greatest Show  on Earth, der grössten  Show auf Erden, wie die Tageszeitung Herald Sun das Finale von Melbourne betitelte».

Offizieller Ticketvorverkauf beginnt am 12. April 2017, 08.00 Uhr
Federer wird im Herbst vor eigenem Publikum mit starker Konkurrenz rechnen müssen. Im Vorjahr standen unter anderem vier Stars im Feld, die später an den ATP World Tour Finals in London starteten.

Logen, Membercards und VIP-Packages sind ab sofort erhältlich!
Informationen: www.swissindoorsbasel.ch, Reservationen: Tel. +41 (0)61 485 95 94

Lesen Sie mehr...
2223242526
272812345
6789101112